Flugangst lösen - ganz entspannt die Welt erobern
Meine Angebote für "Flugängstliche":

Es ist natürlich gut, wenn Sie sich frühzeitig melden, dann können wir die Angst umfassend bearbeiten und lösen. Aber auch ganz kurz vor dem Flug kann man die Spannung mit EFT noch erheblich reduzieren.

Persönlich oder am Telefon
 

Nach dem ersten Kennenlernen unterstütze ich Sie auf Wunsch auch am Telefon. Wenn es ganz dringend ist, helfe ich direkt am Telefon.  
 
Häufigkeit
In der Regel sind 2 – 5 Termine (ca. 1 - 1,5 Stunden) sinnvoll, das Verfahren ist hochwirksam und auch zur Selbsthilfe geeignet. Natürlich vermittele ich Ihnen auch andere Methoden zum Streßabbau.
 
Meine Erfahrung: durch die Ver-knüpfung von EFT mit anderen Methoden (NLP, Hypnose) kommt es fast immer zu einer Besserung, meistens sogar zur vollständigen Lösung des Problems.
 
Meine Preise
Für eine Einzelsitzung berechne ich 60 € pro Stunde in meiner Praxis / am Telefon.
 
Für die "Last-Minute" Telefonhilfe  berechne ich 85 €. Sie bekommen parallel eine Anleitung zur EFT®-Technik gemailt, mit der wir am Telefon die Angst bearbeiten.   
 
"Entspannt fliegen" Seminar
 
Im Seminar (2 Tage am Wochenende) zeige ich Ihnen, wie die EFTKlopfakupressur funktioniert. Sie können dieses Verfahren danach zur Lösung von vielen Belastungen anwenden.
 
Im Anschluss arbeiten wir Ihre persönlichen Angstmacher beim Fliegen heraus und neutralisieren sie in der Gruppe. Positive "Lustmacher" aufs Fliegen werden geweckt und im Bewusstsein verankert.   
 
Auf Wunsch findet in der Folgewoche ein Einzelcoaching statt zur Lösung individueller Flugerlebnisse.
 
Zeiten und Preis 
Datum:  03./04. Dezember 2012
Zeit:      10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort:       Bielefeld
Kosten:  219 € incl. Skript
             plus 60 € pro Einzelcoaching
 
Ich arbeite mit kleinen Gruppen ( 4 bis 8 Teilnehmer).
 
 


EFT bei Ihnen zu Hause
Wenn Sie 3 weitere Personen mit Flugangst finden, komme ich zu Ihnen. Sie können auch an einem EFT-Schnuppertag zur Lösung von Ängsten aller Art teilnehmen. Termine unterhttp://www.insel-bi.de



Auch das ist mir wichtig:
 
Ich möchte, daß Flugangsthilfe nicht nur für Gutverdienende möglich ist. Wenn Sie mir nachweisen, daß Ihr  Familieneinkommen sehr gering ist, suche ich mit Ihnen gemeinsam eine Lösung.
 
Während meiner Einzelberatungen und meiner Seminare sind Sie im vollen Umfang  verantwortlich für Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Meine Arbeit ersetzt nicht den Arzt oder Psychotherapeuten.

Ich bin gut qualifiziert, führe aber keine Heilbehandlung durch. Wenn Ihre Flugangst eine von sehr vielen Ängsten ist, die Sie einschränken, kann ich Ihnen kurzfristig zeigen, wie Sie sich während des aktuellen Fluges Entlastung schaffen. Ich empfehle Ihnen aber, die Ängste langfristig im Rahmen einer Psychotherapie zu bearbeiten.   
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint